Du brauchst ein Steckbrett oder eine Lochrasterleiterplatte.



oder

Das bekommst Du z. B. hier, hier, hier, hier oder beim freundlichen Elektronikfachhändler um die Ecke.

So ein Steckbrett hat natürlich den Vorteil, daß man nicht löten braucht.
Bei Reichelt heißt das (kleinste) Steckbrett: STECKBOARD 1K2V.

Eine Lochrasterplatte (bei Reichelt, z. B.: H25PR050) hat den Vorteil, daß das von Dir gebaute Projekt dauerhaft hält und auch mal runterfallen darf. Hier mußt Du allerdings löten.