Variablen ausgeben / großgeschriebene Zahlen



Wir benutzen, wie im letzten Versuch, das LCD4884 Shield:








Aufgabe: Darstellung einer hochzählenden Variablen. Dies als großgeschriebene Zahl.

  1. Library installieren (wenn nicht schon im 1. Versuch getan):
    Lade Dir diese Datei herunter: LCD4884.zip (neuer: LCD4884n.zip)
    Entpacke sie! Es entsteht ein Ordner "LCD4884".
    Bei Deinen Sketches müsste es bereits einen Ordner namens "libraries" geben. Wenn nicht legst Du ihn an.
    Dein Ordner "LCD4884" schiebst Du in den "libraries" Ordner. Danach musst Du die Arduino IDE neustarten.

  2. Steck Dein LCD4884 auf Deinen Arduino, schlie▀ ihn an USB an und schieb folgendes Programm rein:

/*
  Zähler / Gro▀geschriebene Zahlen
  www.arduinospielwiese.de
*/
 
#include "LCD4884.h"

int zaehler = 0;
char string[10];
 
void setup()
{
  lcd.LCD_init();
  lcd.LCD_clear();
}
 
 
void loop(){
 
  for (zaehler; zaehler < 1001; zaehler++)
  {
      itoa(zaehler, string, 10);
      lcd.LCD_write_string_big(25,1, string, MENU_NORMAL);
      delay(500);
  }
  lcd.LCD_clear();
 
}



Du siehst eine gro▀geschriebene Zahl, die von 0 bis 1000 zählt.
lcd.LCD_write_string_big(...)

Das LCD kann nur Strings.
Daher wird mit itoa(zaehler, string, 10); die Variable "zaehler" in den String "string" umgewandelt.